Westring/Hassedieksdammer Weg

Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Kiel verletzt

Der Rettungsdienst musste eine 68-jährige Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall am Kieler Westring in ein Krankenhaus bringen (Symbolbild).

Der Rettungsdienst musste eine 68-jährige Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall am Kieler Westring in ein Krankenhaus bringen (Symbolbild).

Kiel. Bei einem Verkehrsunfall am Sonnabendnachmittag auf der Kreuzung Westring/Hasseldieksdammer Weg ist eine 68-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte sie eine 35-jährige Autofahrerin angefahren. Die 68-Jährige musste nach dem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Nach Angaben der Unfallbeteiligten sowie Zeuginnen und Zeugen war die Mercedes-Fahrerin gegen 16.10 Uhr vom Hasseldieksammer Weg nach links in den Westring abgebogen. Hierbei übersah die Frau offenbar die Radfahrerin, die die Kreuzung vom Hasseldieksammer Weg kommend geradeaus überqueren wollte. Beim Sturz zog sich die 68-Jährige nach Angaben der Polizei schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen