Rollerfestival am Ostseekai

Rollschuhbahn in Kiel: Rabatt auf Eintrittspreis für Download der KN-App

Bei winterlichen Temperaturen trotzdem windgeschützt Rollschuhfahren? Das geht: beim Rollerfestival am Ostseekai in Kiel.

Bei winterlichen Temperaturen trotzdem windgeschützt Rollschuhfahren? Das geht: beim Rollerfestival am Ostseekai in Kiel.

Kiel. Winterliches Fahrvergnügen für Skaterinnen und Skater mit Blick auf die Förde: Wer sich gern Rollschuhe oder Inlineskates an die Füße schnallt, kommt beim Rollerfestival von Kiel-Marketing und Stadtwerken Kiel voll auf seine Kosten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Statt der seit mehr als 20 Jahre gewohnten Eisbahn gibt es aufgrund der Energiekrise in diesem Jahr erstmals eine Rollschuhbahn in Kiel. Am Ostseekai drehen in einem großen Zelt Rollschuhbegeisterte und Inline-Skater auf 380 Quadratmetern ihre Runden. Neben der Rollschuhbahn gibt es eine Mini-Rampe für Skateboarder, und auch Eisstockschießen ist möglich – allerdings auf Kunstoffbahnen.

KN-Aktion beim Rollerfestival am Ostseekai

Die Kieler Nachrichten haben im Vorfeld ausführlich über die Aktion und die Hintergründe berichtet. Nutzerinnen und Nutzer der digitalen Angebote der KN wie der KN-App für Smartphones und Tablets sind immer – und vor allem schnell – auf dem neuesten Stand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Deshalb wollen die Kieler Nachrichten auch beim Rollerfestival Kiel nicht fehlen: Ab Montag, 28. November 2022, startet ganz neu die KN-App-Aktion. Zeigen Sie einfach an der Kasse die heruntergeladene KN-App vor, dann bekommen Sie 1 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis.

Lesen Sie auch

Die KN-App kann auch direkt vor Ort heruntergeladen und dann vorgezeigt werden, um den Rabatt zu erhalten. Die Vergünstigung gilt für die eine Person, die die KN-App vorzeigt, kann also nur auf einen Eintrittspreis angewendet werden. Die Teilnahme an der Aktion ist jeden Tag zu den Öffnungszeiten des Rollerfestivals möglich.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen