Russland-Ukraine-Krieg


Sie wissen, wie sich Krieg anfühlt: Heimatvertriebene erinnern sich

Sie kennen die Angst vor den Russen: Martha Hesselbarth (88) und ihr Mann Klaus (92) sind nach dem Zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat vertrieben worden. Durch die Bilder aus der Ukraine werden die traumatischen Erinnerungen wieder wach.

Sie kennen die Angst vor den Russen: Martha Hesselbarth (88) und ihr Mann Klaus (92) sind nach dem Zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat vertrieben worden. Durch die Bilder aus der Ukraine werden die traumatischen Erinnerungen wieder wach.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen