Kiel

Sirenentest im Rathaus: Es könnte sehr laut werden

Kein Feuer im Rathaus: Am Freitag wird die Brandmeldeanlage getestet.

Kein Feuer im Rathaus: Am Freitag wird die Brandmeldeanlage getestet.

Kiel. Die Brandmeldeanlage im Rathaus der Stadt Kiel ist repariert. Damit die Anlage einsatzfähig ist, werden am Freitag ab 13 Uhr für mehrere Stunden die Sirenen der neuen Brandmeldeanlage getestet. Das Rathaus ist wie gewohnt geöffnet, jedoch kann es im Gebäude sehr laut werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Während des Sirenentests wird eine Brandwache durch das Kieler Rathaus patrouillieren. Für den Fall eines echten Feueralarms ist den Anweisungen der Brandwache unbedingt Folge zu leisten.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen