Meimersdorf


Wagen mit Geschichte auf dem Abstellgleis

Foto: Der einst schmucke Triebwagen T3 vom Kieler Motorenbauer MaK steht auf dem Rangierbahnhof im Kieler Stadtteil Meimersdorf und bietet jetzt ein trauriges Bild. Nach einem Feuer im Jahr 2012 ist er in der Mitte gebrochen.

Der einst schmucke Triebwagen T3 vom Kieler Motorenbauer MaK steht auf dem Rangierbahnhof im Kieler Stadtteil Meimersdorf und bietet jetzt ein trauriges Bild. Nach einem Feuer im Jahr 2012 ist er in der Mitte gebrochen.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.