Polizeikontrollen am Wochenende

Zahlreiche Alkohol- und Drogen-Fahrten in Kiel und im Kreis Plön

Die Polizei stoppte nach eigenen Angaben am Wochenende in Kiel und im Kreis Plön zahlreiche Verkehrsteilnehmende, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen standen.

Die Polizei stoppte nach eigenen Angaben am Wochenende in Kiel und im Kreis Plön zahlreiche Verkehrsteilnehmende, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen standen.

Kiel/Plön. Die Polizei musste nach eigenen Angaben am vergangenen Wochenende sowie am frühen Montagmorgen insgesamt elf Verkehrsteilnehmenden die Weiterfahrt untersagen. Sie sollen zuvor unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen unterwegs gewesen sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So habe zum Beispiel ein 76-jähriger Autofahrer mit einem Atemalkoholwert von 1,53 Promille einen Verkehrsunfall auf dem Kieler Westring verursacht. Einem 25-Jährigen wirft die Polizei vor, sich mit einem anderen Autofahrer ein illegales Autorennen auf dem Wall geliefert und dabei unter dem Einfluss von Amphetamin gestanden zu haben.

76-Jähriger beschädigte bei Alkoholfahrt zwei weitere Autos

Beim Unfall des 76-Jährigen am Sonntag gegen 19.30 Uhr wurde laut Polizei niemand verletzt. Der Unfallfahrer soll allerdings zwei weitere Autos beschädigt haben. Der Gesamtschaden belaufe sich auf mehr als 6000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das illegale Autorennen sollen sich am Sonnabend kurz vor Mitternacht ein 25- sowie ein 34-Jähriger geliefert haben. Nach ihrer Wettfahrt über die Straße Wall in Richtung Brunswiker Straße hätten Beamtinnen und Beamte sie in der Feldstraße gestoppt. Beide Männer müssten sich in einem Strafverfahren verantworten.

Den höchsten am Wochenende gemessenen Atemalkoholwert erreichte laut Polizei ein 26-jähriger Radfahrer. Er soll am Sonnabend gegen 2.50 Uhr in Schlangenlinien auf der Beselerallee gefahren sein. Ein Test habe bei ihm einen Wert von 2,41 Promille ergeben.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen