Zu Besuch in der Frühchen-Station


Zu früh geboren: Oscars schwerer Weg ins Leben

Auf der Station im UKSH Kiel schauen sich Krankenschwester Anja Bünte (von links), Neonatologin Katja Schuh sowie Oskar (4) und Mutter Nadine Schneider einen Inkubator an, in dem auch Oskar als Frühchen lag.

Auf der Station im UKSH Kiel schauen sich Krankenschwester Anja Bünte (von links), Neonatologin Katja Schuh sowie Oskar (4) und Mutter Nadine Schneider einen Inkubator an, in dem auch Oskar als Frühchen lag.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen