Konzert am 4. September

Gitte tritt in der Stadthalle Neumünster auf

Gitte Haenning kommt nach Neumünster - wie auch im Dezember 2016 wieder in die Stadthalle.

Gitte Haenning kommt nach Neumünster - wie auch im Dezember 2016 wieder in die Stadthalle.

Neumünster. Die Musiklegende aus Dänemark kommt in den Norden: Bei ihrem neuen Konzertabend präsentiert Gitte Haenning eine Vielzahl ihrer Lieblingslieder. Für das Konzert in der Stadthalle Neumünster am 4. September (20 Uhr) gibt es noch Eintrittskarten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gitte hat ihr Repertoire ausgeweitet

Seit sie 1963 mit "Ich will ´nen Cowboy als Mann" ihren ersten großen Hit landete, ist Gitte Haennings Musik in den deutschen Schlagercharts durchgehend präsent. Auch viele weitere Lieder, etwa "Ich will alles" und "Freu dich bloß nicht zu früh", haben viel Erfolg. Die mittlerweile 75-Jährige zählt über die Jahrzehnte zu den beliebtesten Sängerinnen der Deutschen.

Inzwischen widmet sich Gitte Haenning jedoch nicht mehr nur dem Schlager, sondern hat ihr Repertoire auf die Bereiche Blues, Jazz, Musical und dänische Volkslieder ausgeweitet. Millionen verkaufter Platten und diverse Auszeichnungen zeugen von ihrem Erfolg. Sie wird in Neumünster von ihrer Band begleitet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.spassimnorden.de. Sie kosten ab 55,25 Euro.

Mehr aus Neumünster

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken