Sommernachtsträume am See

„Magische Momente – sinnliche Sünden“

Foto: „Magische Momente – sinnliche Sünden“ am Einfelder See.

„Magische Momente – sinnliche Sünden“ am Einfelder See.

Neumünster. Die Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin Christa Krings steht im Mittelpunkt des Abends. Sie singt Lieder wie „In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine“, „Für eine Nacht voller Seligkeit“, „Ich will keine Schokolade“, „Fly me to the moon“ ,  „The man I love“, „Cheek to cheek“ oder auch „My sweet Valentine“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie trat mit Ute Lemper auf

Christa Krings trat mit Ute Lemper auf und war mit Hape Kerkeling  zu sehen. Sie wirkte in Fatih Akins Film „Aus dem Nichts“ mit und ebenso in Fernsehproduktionen wie  „Morden im Norden“, „Notruf Hafenkante“ und im „Tatort“. Im Imperial-Theater spielte sie zuletzt in „Zeugin der Anklage“.

Sie wird am Einfelder See begleitet von Professor Matthias Stötzel, Dozent an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und musikalischer Leiter am St. Pauli-Theater sowie den Hamburger Kammerspielen, und dem Tänzer Giovanni Zocco von der Staatsoper Hamburg.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eintrittskarten kosten 23 Euro. Reservierung in der Stadtteilbücherei Einfeld, dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr, oder unter Tel. 04321 – 520156.

Mehr aus Neumünster

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen