Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Thema Norderstedt

Norderstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Norderstedt

Die Ermittler aus Münster waren auf der richtigen Spur: Der 52-jährige Mann aus Norderstedt, der vorläufig festgenommen und dessen Wohnmobil durchsucht wurde, ist am Missbrauchskomplex beteiligt. Staatsanwaltschaft und Polizei berichteten am Donnerstag, der Norderstedter habe bereits gestanden.

Niklas Wieczorek 10:38 Uhr

Das Geld floss jahrelang von Firmenkonten auf das eigene. Auch Wirtschaftsprüfer bemerkten nichts. Nun muss ein früherer Finanz-Manager ins Gefängnis.

01.07.2020

Im Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen Münster hat die Polizei einen Mann aus Norderstedt vorläufig festgenommen. Der 52-Jährige steht laut Polizei im Verdacht, Kontakt zu den mutmaßlichen Tätern gehabt zu haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 01.07.2020

Der Missbrauchskomplex aus Münster ist auch mit Schleswig-Holstein verknüpft: Am Dienstagmorgen hat die nordrhein-westfälische Polizei mit insgesamt 180 Beamten in vier Bundesländern Anschriften durchsucht. Darunter war auch das Wohnmobil eines 52-Jährigen aus Norderstedt.

Niklas Wieczorek 30.06.2020

In Norderstedt entsteht ein neues Hospiz für Erwachsene: "Wir sind voll im Zeitplan, und die Mitarbeiter- und Helferteams stehen", freut sich Pastor Andreas Hausberg, Geschäftsführer des Albertinen-Hospizes in Norderstedt. "Anfang Oktober möchten wir die Einweihung feiern."

Klaus-Ulrich Tödter 27.06.2020

Für das Karstadt-Warenhaus Neumünster ist das Totenglöckchen möglicherweise doch noch nicht endgültig geläutet. Der Kieler Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) erklärte nach einer Videokonferenz mit Vertretern des Konzerns, sowohl über Neumünster als auch über Flensburg werde noch gesprochen.

Thorsten Geil 26.06.2020

Noch einmal gut gegangen: Im Rahmen eines Polizeieinsatzes war in der Nacht zum Freitag in Norderstedt eine scharfe Pistole verloren gegangen. Das bestätigte das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein. Ein aufmerksamer Bürger habe sie jedoch gefunden und der Polizei zurückgebracht, hieß es am Mittag.

Niklas Wieczorek 26.06.2020

Prügel nach dem Unfall - Prozess gegen Drängler zieht sich

Ein Drängler, der seinen Unfallgegner nach einem riskanten Überholmanöver mit Auffahrunfall bewusstlos getreten haben soll, will dazu wegen körperlicher Gebrechen nicht in der Lage gewesen sein. Donnerstag vertagte sich die Berufungskammer des Kieler Landgerichts, um den Sachverhalt zu klären.

Thomas Geyer 26.06.2020

Warenhaus schließt - OB hat keinen Kontakt zu Karstadt

Oberbürgermeister Olaf Tauras (CDU) hat keinen Kontakt zum Karstadt-Konzern. Er versucht schon eine Weile herauszufinden, wie es mit dem Warenhaus am Großflecken weitergeht - "aber das ist mir noch nicht gelungen", sagte Tauras. Das Kaufhaus soll laut einer Liste des Konzerns geschlossen werden.

Thorsten Geil 25.06.2020

Welche Ziffern tippt jemand ins Telefon, der auf dem Segeberger See in Not geraten ist oder beobachtet, dass andere Hilfe benötigen? Richtig: 112. Die Nummer der Feuerwehr. Die Entscheidung, die die Stadtvertretung zur Wasserrettung getroffen hat, ändert daran nichts; sie schafft aber Klarheit.

Thorsten Beck 25.06.2020

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte versucht, in das Jugendzentrum in Henstedt-Ulzburg einzubrechen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.06.2020

Ahnungslos lässt eine 93-Jährige eine Frau in ihre Hamburger Wohnung. Diese sticht immer wieder auf die Seniorin ein und lässt sie blutüberströmt im Wohnzimmer zurück – für eine Beute von 400 Euro. In einem erneuten Verfahren gibt es nun ein Urteil.

24.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige