Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 4° bedeckt
Thema Norderstedt

Norderstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Norderstedt

Sie interessieren sich nicht nur für die Historie ihrer motorisierten Schätze: Die Teilnehmer einer Veteranen-Rallye ließen sich in Wahlstedt auch einen Einblick in die nicht immer einfache Stadtgeschichte geben. Möglich machte das die örtliche Volkshochschule.

Karsten Paulsen 26.10.2021

Infolge des Coronaausbruchs im Norderstedter Altenheim Hog’n Dor hat es bis Dienstag zwei weitere Todesopfer gegeben. Damit erhöht sich die Zahl der verstorbenen Heimbewohner auf drei. Eine vierte Tote war Kontaktperson.

Christian Detlof 26.10.2021

Das Coronavirus hat im Norderstedter Haus Hog’n Dor ein weiteres Todesopfer gefordert. Ein 80-jähriger Mann aus der Pflegeeinrichtung, die einen Massenausbruch erfahren hat, ist gestorben. Unterdessen steigt die kreisweite Inzidenz weiter an.

Christian Detlof 25.10.2021

Das Busfahren im Kreis Segeberg wird ab Mitte Dezember umgekrempelt: Die Busse haben etwa WLAN und Klimaanlage. Es gibt neue Linien und Anbieter. Die Linien des neuen Stadtverkehrs Kaltenkirchen stehen fest. Der HVV führt neue Tickets und Bezahlwege ein, erhöht Preise. Alle Details lesen Sie hier.

Gerrit Sponholz 24.10.2021

Richtfest im strömenden Regen, aber dennoch mit viel guter Laune, das feierten Beata Trzcinski und ihre Mitarbeitenden am Freitag. Das Unternehmen PSB zieht innerhalb Henstedt-Ulzburgs um.

Nicole Scholmann 23.10.2021

Schleswig-Holstein könnte eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen auch im Alleingang anordnen. Zu diesem Schluss kommt Florian Becker, Jura-Professor an der Kieler Uni.

Christian Hiersemenzel 22.10.2021

Die Coronazahlen im Altenheim Hog’n Dor in Norderstedt steigen weiter: Schon fast 90 Bewohner und Beschäftigte sind infiziert, immer mehr müssen in Kliniken behandelt werden. Auch die Inzidenz im Kreis Segeberg geht nach oben.

Gerrit Sponholz 22.10.2021

Der Fall Norderstedt schreckt Schleswig-Holsteins Politiker auf: Gesundheitsminister Garg bekommt mit seinem Ruf nach einer Debatte zur Impfpflicht für manche Berufsgruppen Unterstützung aus Kiel. Jetzt drückt der Minister aufs Tempo.

Christian Hiersemenzel 21.10.2021

Die Zahl der Corona-Patienten aus dem Alten- und Pflegeheim Hog’n Dor in Norderstedt, die in Kliniken behandelt werden, ist auf fünf gestiegen. Am Mittwoch war der erste Corona-Todesfall unter den Senioren bekanntgeworden. Drei Kilometer vom Heim entfernt wird in Kürze eine Impfaktion angeboten.

Gerrit Sponholz 21.10.2021

Tornados auf dem Wasser sind im Herbst nicht ungewöhnlich - auch nicht vor Kiel. Wenn die Wirbelstürme jedoch auf Land treffen, richten sie meist immensen Schaden an. In unserem Rückblick zeigen wir Ihnen, wo es in den vergangenen Jahren Windhosen über Schleswig-Holstein und Hamburg gab. Zuletzt traf einer die Landeshauptstadt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.10.2021

Nach Todesfall in Norderstedter Altenheim - Ruf nach einer Impfpflicht für Pflegekräfte wird laut

Der Corona-Ausbruch im Norderstedter Pflegeheim Hog’n Dor, der einen 95-Jährigen das Leben gekostet hat, entfacht die Debatte um eine Impfpflicht für Pflegekräfte neu. Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) ist der Ansicht, man müsse darüber nachdenken.

20.10.2021

Der große Corona-Ausbruch mit einem Verstorbenen in einem Altenheim in Norderstedt erweist sich als Treiber für die 7-Tage-Inzidenz: Sie schoss in der Stadt auf 125,1 hoch, hat sich damit innerhalb einer Woche verdreifacht. Zwei Regionen im Kreis Segeberg bleiben von Neuinfektionen verschont.

Gerrit Sponholz 20.10.2021