Menü
Anmelden
Wetter heiter
7°/ 3° heiter
Thema Norderstedt

Norderstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Norderstedt

Seit Montag wird der Alte Bahnhof Bad Segeberg in ein kleines Impfzentrum umgebaut. Ab Donnerstag können die ersten Termine gebucht werden für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen. So soll der Impfbetrieb in Bad Segeberg laufen.

Nadine Materne 22.11.2021

Weil in dieser Woche viele neue Corona-Vorschriften greifen, müssen die Behörden, Verkehrsunternehmen und Betriebe im Kreis Segeberg vermehrt kontrollieren. Sie schildern, was auf Kunden, Verkehrsteilnehmer und Arbeitnehmer zukommt.

Gerrit Sponholz 22.11.2021

Granulat statt Asphalt – Autofahrern würde wohl keine Behörde den Belag zumuten. Auf Radwegen wird er aber zunehmend eingesetzt, vor allem dort, wo Baumwurzeln die Oberfläche zerstören. Der Kisdorfer John Dakin machte eine schmerzhafte Erfahrung mit dem Splitt. Nun will der ADFC dagegen vorgehen.

Einar Behn 22.11.2021

Vor einem Jahr wurde das Albertinen Hospiz in der Lawaetzstraße in Norderstedt eröffnet. In dieser Zeit hat es sich zu einem würdevollen Ort entwickelt, wo schwerkranke Menschen liebevoll und professionell versorgt in den Tod verabschiedet werden.

Klaus-Ulrich Tödter 20.11.2021

Hunderte Menschen warteten am Freitag vor dem Real-Markt in Henstedt-Ulzburg auf die Corona-Impfung. Es war die einzige offene Impfaktion im Kreis Segeberg an diesem Tag und völlig überlaufen. Bereits mittags wurden die ersten Impfwilligen nach Hause geschickt. Hier gibt es die nächsten Impfaktionen.

Nadine Materne 19.11.2021

Für fast 3 Millionen Euro will Wahlstedt das Kleine Theater am Markt modernisieren, ist selbst aber klamm. Die Kreispolitik hilft mit noch mehr Geld als geplant, gegen massive Bedenken der Kreisverwaltung. Über die Wiedereröffnung und mögliche neue Programmpunkte wird schon nachgedacht.

Gerrit Sponholz 19.11.2021

Zwei neue Corona-Impfstationen baut der Kreis auf: In Bad Segeberg und in Norderstedt. Außerdem stehen der Startzeitpunkt und die Zahl der Impflinien fest. Unterdessen erreicht die 7-Tage-Inzidenz in mehreren Städten im Kreis Segeberg über 100, mitunter fast 200.

Gerrit Sponholz 17.11.2021

Geschlossene Kita-Gruppen, dünne Personaldecke: Damit junge Menschen im Kreis Segeberg den Erzieherberuf lernen und dann auch hierbleiben, sollen finanzielle Anreize in der Ausbildung geschaffen werden. Erste konkrete Ideen für 2022 gibt es bereits.

Nadine Materne 17.11.2021

Sich auf Corona schnelltesten zu lassen, ist wieder gratis für die Kunden. Der Andrang an Teststationen im Kreis Segeberg nahm zu. Anbieter prüfen, ihr Angebot auszuweiten. Mancherorts sind auch Tests mit PCR und auf Antikörper möglich – für Selbstzahler. KN-online gibt einen Überblick.

Gerrit Sponholz 16.11.2021

Jeder 15. Autofahrer auf den Straßen im Kreis Segeberg ist zu schnell unterwegs. Die Polizei will die Verkehrsüberwachung verschärfen, was prinzipiell sogar der ADAC gutheißt. Künftig kommen wohl neue mobile Geräte zum Einsatz – rund um die Uhr. Dazu ist im Frühjahr 2022 ein Test geplant.

Gerrit Sponholz 15.11.2021

Im Kreis Segeberg mussten Bürgerinnen und Bürger seit dem 11. Oktober die Kosten für Corona-Tests tragen. Das soll sich nun ändern. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kündigte kostenfreie Tests ab 13. November an. Wo es im Kreis noch Testzentren gibt zeigt unsere Übersicht.

Gerrit Sponholz 12.11.2021

Die Corona-Politik des Landes treibt manchem Bürgermeister im Kreis Segeberg die Zornesröte ins Gesicht: Erst mussten Impfzentren trotz Warnungen geschlossen werden, jetzt sollen sie doch wieder öffnen. Einige Alt-Standorte sind jetzt allerdings anderweitig belegt.

Gerrit Sponholz 11.11.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10