Bad Schwartau

Mann schüttet Grünschnitt auf Rentner

Foto: Grünschnitt wegbringen wollten am Wochenende in Bad Schwartau wohl mehrere Ostholsteiner. Nur einer hatte keine Geduld und drängelte...

Grünschnitt wegbringen wollten am Wochenende in Bad Schwartau wohl mehrere Ostholsteiner. Nur einer hatte keine Geduld und drängelte...

Bad Schwartau. Damit hat der 73-Jährige aus Bad Schwartau nicht gerechnet: Ein 1,90 Meter großer Mann schüttete auf ihn den Inhalt eines Gartensacks voller Grünschnitt. Und warum? Weil der 73-Jährige seinen Unmut über den Drängler am Recyclinghof äußerte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei hatte sich am Sonnabend auf dem Recyclinghof in Bad Schwartau eine Warteschlange bei der Grünschnittabgabe gebildet. Alle reihten sich hereinander ein. Nur nicht der Fahrer eines roten Kleinbusses mit Anhänger. Dieser drängelte sich vor. Was dann geschah ist bekannt.

Die Grünschnitt-Aktion wird nicht ohne Folgen bleiben. Zunächst blieb der der 73-Jährige erst verschmutzt und völlig perplex stehen. Da er sich aber das Kennzeichen gemerkt hatte, erstattete er beim Polizeirevier Bad Schwartau eine Anzeige.

Von KN-online

Mehr aus Ostholstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen