Schwentinental/Rastorfer Passau

B 202: Autos fahren in gesperrte Baustelle – und müssen Strafe zahlen

Die Polizei Preetz hat zahlreiche Fahrerinnen und Fahrer im gesperrten Baustellenbereich auf der B 202 zwischen Schwentinental und Rastorfer Passau erwischt.

Die Polizei Preetz hat zahlreiche Fahrerinnen und Fahrer im gesperrten Baustellenbereich auf der B 202 zwischen Schwentinental und Rastorfer Passau erwischt.

Rastorf/Schwentinental. Drei Monate lang ist die B 202 zwischen Schwentinental und Rastorfer Passau wegen umfangreicher Sanierungsmaßnahmen voll gesperrt. Seit Montag darf man nicht mehr in den Baustellenbereich hineinfahren. Doch das stört manche Fahrer nicht: Die Polizei hat schon mehrere verkehrswidrig fahrende Autos auf der Bundesstraße gestoppt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zahlreiche Autofahrerinnen und Autofahrer versuchten, das Verbot zu umgehen, und fuhren in den gesperrten Bereich hinein, teilt die Polizei mit. Nach Beschwerden von Mitarbeitern der mit den Arbeiten beauftragten Firmen führten Beamte der Preetzer Polizeistation bereits stichpunktartige Kontrollen durch.

Verwarngeld von 55 bis 110 Euro für erwischte Fahrer

Nach Angaben der Polizisten gaben die erwischten Fahrerinnen und Fahrer teils sehr fantasievolle Gründe für die verbotene Durchfahrt an. „Die Verstöße wurden und werden dennoch mit Verwarngeldern von mindestens 55 Euro geahndet“, betont Polizeisprecher Matthias Arends.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei erkanntem Vorsatz erhöhe sich der Betrag auf 110 Euro. Die Polizei kündigte weitere Kontrollen auch zur Sicherheit der eingesetzten Arbeiter an.

Lesen Sie auch

Bis Ende Oktober werden auf der B 202 zwischen Schwentinental und Rastorfer Passau Fahrbahn, Radweg und Brücken saniert. Die Arbeiten seien nach Aussage des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung möglich. Wer mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, kann den Baustellenbereich passieren. Die ausgeschilderte Umleitung führt ab Schwentinental über die B 76 bis Plön, weiter über die B 430 nach Lütjenburg zur B 202 und umgekehrt.

Mehr aus Plön

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen