Badestelle in Selent


Eigener Strom für Kiosk und Ladestation

Die neue PV-Anlage auf dem „Badehaus“ an der Badestelle Moltörp in Selent versorgt auch die Ladestation für E-Bikes. Gemeindevertreter Ulrich Köpke schließt sein Rad unter den Augen von Bürgermeisterin Sabine Tenambergen sowie (hinten von links) Nico Reer (SH Netz), Stefan Brumm (EKSH) und Amtsleiter Manfred Aßmann an.

Die neue PV-Anlage auf dem „Badehaus“ an der Badestelle Moltörp in Selent versorgt auch die Ladestation für E-Bikes. Gemeindevertreter Ulrich Köpke schließt sein Rad unter den Augen von Bürgermeisterin Sabine Tenambergen sowie (hinten von links) Nico Reer (SH Netz), Stefan Brumm (EKSH) und Amtsleiter Manfred Aßmann an.

Loading...

Mehr aus Plön

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken