Keine Buckelpisten mehr


Eingeweiht: Giekau testet den Radweg der Zukunft

Die Optik des sanierten Radweges bei Giekau ist ungewöhnlich. Student Niklas Utech, Staatssekretär Thilo Rohlfs, Bürgermeister Manfred Koch und Frank Quirmbach vom Landesbetrieb Straßenbau (von links) geben den 1,8 Kilometer langen Streckenabschnitt frei.

Die Optik des sanierten Radweges bei Giekau ist ungewöhnlich. Student Niklas Utech, Staatssekretär Thilo Rohlfs, Bürgermeister Manfred Koch und Frank Quirmbach vom Landesbetrieb Straßenbau (von links) geben den 1,8 Kilometer langen Streckenabschnitt frei.

Loading...

Mehr aus Plön

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken