Wankendorf

Platz für Unternehmen am Kirchtor

Foto: Hinter und neben der neuen Kita sowie dem Discounter wird über ein neues Gewerbegebiet nachgedacht.

Hinter und neben der neuen Kita sowie dem Discounter wird über ein neues Gewerbegebiet nachgedacht.

Wankendorf. Mit einem einstimmigen Grundsatzbeschluss brachte die Gemeindevertretung von Wankendorf das Vorhaben auf den Weg. Die genaue Größe und Lage sowie weitere Details sollen im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens und der Änderung des Flächennutzungsplans festgezurrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Discounter will weiter wachsen

Im Blick der Ortspolitiker sind die Flächen rund um den Discounter Norma, der weiter wachsen will und dafür 1500 Quadratmeter Grundstücksfläche braucht. Zukünftig sollen sich dort weitere Firmen ansiedeln können, die nicht stören, wie Bürgermeisterin Silke Roßmann (CDU) in der Gemeindevertretersitzung formulierte. Als Beispiel nannte sie Handwerks- oder Gartenbaubetriebe. Das Areal liegt nur wenige Hundert Meter von der A21-Auffahrt Wankendorf/Stolpe entfernt. Zudem verzichtete die Gemeindevertretung auf eine Erhöhung der Grund- und Gewerbesteuern für das Jahr 2019, obwohl der Haushalt erst im zweiten Anlauf ausgeglichen gestaltet werden konnte. Für Günter Voß (SPD) gibt es im kommenden Jahr keine finanziellen Spielräume mehr.

Mehr aus Plön

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen