Polizei sucht Zeugen

Preetz: Messerstecherei im Harderpark

Im Harderpark kam es zu einer Messerstecherei.

Im Harderpark kam es zu einer Messerstecherei.

Preetz. Im Harderpark ist es am Freitag, 12. August, zu einer Messerstecherei gekommen, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Täter sei zwar bereits gefasst, dennoch sucht die Polizei nach Zeugen und Zeuginnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gegen 21.30 Uhr stritten ein 20- und ein 34-Jähriger miteinander im Park. Der Grund: Schon länger andauernde Streitigkeiten, so die Polizei. Zunächst verliefen die Auseinandersetzungen lediglich verbal, doch dann zückte der 34-Jährige ein Messer und versuchte nach dem 20-Jährigen zu stechen. Der 20-Jährige flüchtete, wurde aber von seinem Kontrahenten verfolgt. Er konnte ihn zwar abschütteln, wurde aber wahrscheinlich während der Flucht noch am Arm verletzt. Er musste im Krankenhaus behandelt werden.

Lesen Sie auch

Die Polizei konnte den Tatverdächtigen aus Schwentinental ermitteln. Er sitzt nun wegen dieser und anderer vorausgegangener Taten in Untersuchungshaft. Die Polizei Preetz führt die Ermittlungen und sucht Zeuginnen und Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben. Die Beamten vermuten, dass vor allem Menschen, die sich im Bereich der dortigen Tankstelle aufgehalten haben, auf die Situation aufmerksam geworden sein könnten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 04342/ 10770 entgegen.

Mehr aus Plön

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen