Rendsburger Herbst


150000 Besucher beim Stadtfest erwartet

Anke Samson ist von der ersten Sekunde des "Rendsburger Herbstes" ganz nah dran an Schaustellern und Gastronomen, so wie hier an Joachim Fiebig, der vor dem Theater einen Wurststand betreibt. Die Geschäftsführerin des Rendsburger Stadtmarketings berät, betüddelt und guckt, ob alles seine Ordnung hat.

Anke Samson ist von der ersten Sekunde des "Rendsburger Herbstes" ganz nah dran an Schaustellern und Gastronomen, so wie hier an Joachim Fiebig, der vor dem Theater einen Wurststand betreibt. Die Geschäftsführerin des Rendsburger Stadtmarketings berät, betüddelt und guckt, ob alles seine Ordnung hat.

Loading...

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen