B202 bei Hohn

85-Jähriger fährt in Wassergraben und kommt schwer verletzt in Klinik

Der Fahrer wurde in die Imland-Klinik gebracht.

Der Fahrer wurde in die Imland-Klinik gebracht.

Hohn. Schwerer Unfall auf der B 202: Ein 85-jähriger Autofahrer wurde am Sonnabend schwer verletzt, als er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und in einen Graben fuhr. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Feststellung der Polizei hatte der Senior mit Fahrtrichtung Rendsburg in Höhe Moordamm die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Fahrer wurde in die Imland-Klinik gebracht. An dem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Weitere Nachrichten aus dem Raum Rendsburg.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen