Fahrerin leicht verletzt

Auto prallte gegen einen Baum

Unfall bei Sehestedt.

Unfall bei Sehestedt.

Sehestedt. Nach ersten Feststellungen der Polizei fuhr die Fahrerin eines VW Golf Richtung Borgstedt, als sie nach rechts auf die unbefestigte Bankette geriet und beim Gegenlenken die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Das Auto prallte gegen einen Baum und blieb im Graben liegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

L 42 war vorübergehend gesperrt

Die L 42 musste für die Aufräumarbeiten gesperrt werden. Die Feuerwehr nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. Der Pkw wurde abgeschleppt.

Weitere Nachrichten aus der Region Eckernförde finden Sie hier

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken