L 328

Autofahrerin geriet ins Schleudern

Foto: Die 22-Jährige kam nach dem Unfall ins Krankenhaus. 

Die 22-Jährige kam nach dem Unfall ins Krankenhaus.

Jevenstedt. Dadurch gelang es ihr nicht, allein aus dem PKW zu steigen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die alarmierten Feuerwehren aus Jevenstedt und Rendsburg konnten die 22-Jährige befreien. Sie kam mit leichten Verletzungen in die Imlandklinik nach Rendsburg. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen, musste die L 328 voll gesperrt werden.

Von KN-online

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen