Rodenbek


Eiderbrücke wieder auf Vordermann gebracht

In Rodenbek ändert sich einiges: Am Dorfgemeinschaftshaus sind rund 600 Pflanzen gesetzt worden, ein neuer barrierefreier Parkplatz ist entstanden. Die Eiderbrücke wurde instandgesetzt, sodass der Wanderweg gut erreichbar ist. Bauamtsleiter Jan Evers (links) und Bürgermeister Martin Stier machen eine Ortsbegehung.

In Rodenbek ändert sich einiges: Am Dorfgemeinschaftshaus sind rund 600 Pflanzen gesetzt worden, ein neuer barrierefreier Parkplatz ist entstanden. Die Eiderbrücke wurde instandgesetzt, sodass der Wanderweg gut erreichbar ist. Bauamtsleiter Jan Evers (links) und Bürgermeister Martin Stier machen eine Ortsbegehung.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen