St.-Nicolai-Kirche

Erst Freiluft-Predigt, dann Europawahl

Foto: An der St.-Nicolai-Kirche findet ein Gottesdienst zur Europawahl unter freiem Himmel statt.

An der St.-Nicolai-Kirche findet ein Gottesdienst zur Europawahl unter freiem Himmel statt.

Eckernförde. Die Kirchengemeinde St. Nicolai Eckernförde wirbt mit einem Freiluft-Gottesdienst auf dem Kirchplatz in der Innenstadt am Sonntag, 26. Mai, um 10 Uhr für die Europawahl. Pastor Michael Jordan stellt ein "gerechtes, offenes und vielfältiges Europa" in den Mittelpunkt seiner Predigt. Europa sei das "in vielen anderen Erdteilen bewunderte und angestrebte Projekt der friedlichen Zusammenarbeit", so Jordan.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gebet und Gesang in allerlei Sprachen

Der Gottesdienst würdigt, dass auf dem Kontinent viele kulturelle Identitäten an einem Strang ziehen. Am Sonntag werde für das Gelingen des Projektes Europa „in allerlei europäischen Sprachen gebetet und gesungen“, teilt Jordan mit. Daran beteiligt sich auch der St.-Nicolai-Jugendchor mit Liedern aus Europa. Der Gottesdienst soll Jordan zufolge Lust machen, zur Wahl zu gehen.

Mehr Nachrichten aus Eckernförde und Umgebung finden Sie hier.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken