Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dachstuhl in Flammen

Feuerwehr entdeckt beim Löschen Cannabis-Plantage

Die Feuerwehr hat beim Löschen eines brennenden Bauernhofes in Königshügel bei Rendsburg eine Cannabis-Plantage entdeckt.

Die Feuerwehr hat beim Löschen eines brennenden Bauernhofes in Königshügel bei Rendsburg eine Cannabis-Plantage entdeckt.

Königshügel.Die Feuerwehr hat beim Löschen eines brennenden Landwirtschaftsbetriebes in Königshügel bei Rendsburg eine Cannabis-Plantage entdeckt. Das teilte ein Polizeisprecher mit. Am Sonntagmorgen gegen 9.15 Uhr rückten sowohl Feuerwehrleute als auch Polizei nach Königshügel aus. An einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb waren ein Wohn- und ein Stallgebäude in Brand geraten, aus dem Dachstuhl schlugen Flammen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei entdeckt 6000 Cannabispflanzen bei Brand in Königshügel

Nachdem die Feuerwehr das Feuer löschen konnte, stellten die Einsatzkräfte nach eigenen Angaben fest, dass in dem Gebäude Cannabispflanzen gezüchtet worden.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zunächst gingen die Einsatzkräfte von rund 600 Cannabispflanzen aus, durch bauliche Veränderungen im Stallgebäude wurden dann jedoch noch erheblich mehr Cannabispflanzen gefunden. "Es dürften sich um rund 6000 handeln", so der Sprecher weiter.

Durch das Feuer in Königshügel wurden weder Menschen noch Tiere verletzt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache sind unklar.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.