Garagen erschweren in Westerrönfeld Zugang zu jüdischem Friedhof

Annette Mörke kommt kaum durch: Neben einem Zaun behindern jetzt auch Garagen den Zugang zum jüdischen Friedhof in Westerrönfeld. Die dritte Garage blockiert den historischen Weg zum Friedhof nahezu vollständig.
01 / 06

Annette Mörke kommt kaum durch: Neben einem Zaun behindern jetzt auch Garagen den Zugang zum jüdischen Friedhof in Westerrönfeld. Die dritte Garage blockiert den historischen Weg zum Friedhof nahezu vollständig.

Hinter ihr versperrt zusätzlich noch ein Zaun den historischen Weg zum Friedhof.
02 / 06

Hinter ihr versperrt zusätzlich noch ein Zaun den historischen Weg zum Friedhof.

Auf dem idyllischen jüdischen Friedhof in Westerrönfeld ist eigentlich gerade der Frühling ausgebrochen.
03 / 06

Auf dem idyllischen jüdischen Friedhof in Westerrönfeld ist eigentlich gerade der Frühling ausgebrochen.

Auch ein Durchgang über das Privatgrundstück zu den Anliegergrundstücken ist nicht mehr möglich.
04 / 06

Auch ein Durchgang über das Privatgrundstück zu den Anliegergrundstücken ist nicht mehr möglich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Auf dem Gelände vor dem jüdischen Friedhof stehen jetzt drei offenkundig gebrauchte Garagen. Teilweise so, dass sie gar nicht mit einem Auto angefahren werden können.
05 / 06

Auf dem Gelände vor dem jüdischen Friedhof stehen jetzt drei offenkundig gebrauchte Garagen. Teilweise so, dass sie gar nicht mit einem Auto angefahren werden können.

Ein Schild, dass den nun unterbundenen Zugang zu Anliegerhäusern ausweist, liegt jetzt im Laub des Friedhofs.
06 / 06

Ein Schild, dass den nun unterbundenen Zugang zu Anliegerhäusern ausweist, liegt jetzt im Laub des Friedhofs.

Anzeige

Update

Podcast