Zeugen gesucht

Hohn: Angefahrenes Mädchen verschwunden

Einsatz in Hohn: Am Freitag, den 30. September, wurde ein Mädchen von einem Auto erfasst, verließ danach aber den Unfallort.

Einsatz in Hohn: Am Freitag, den 30. September, wurde ein Mädchen von einem Auto erfasst, verließ danach aber den Unfallort.

Hohn. Es ist am vergangenen Freitag, den 30. September, früh morgens um 6.30 Uhr, als ein Mann in seinem VW Touran in Hohn in die Hohe Straße in Richtung Hauptstraße fährt. An der Einmündung auf Höhe der Star-Tankstelle kommt es zum Unfall, der Wagen erfasst ein 13 bis 14 Jahre altes Mädchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Mädchen stürzt auf die Straße, verletzt sich nach Angaben der Polizei zumindest leicht. Der 49-jährige Fahrer hatte die junge Frau übersehen, steigt aus und erkundigt sich nach ihrem Befinden. Sie soll in gebrochenem Deutsch gesagt haben „alles ist gut“ und dann die Unfallstelle schnell vor dem Eintreffen der Polizei verlassen haben.

Hohn: Auto erfasst Mädchen in den frühen Morgenstunden

Nach Einschätzung der Beamten war der Teenager möglicherweise in Eile, um den Schulbus in Hohn noch zu erreichen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Die Beamten aus Fockbek suchen jetzt das Mädchen. Es soll 13 bis 14 Jahre alt sein, 1,60 bis 1,65 Meter groß und zum Unfallzeitpunkt eine dunkelblaue Hose und eine schwarze Jacke getragen haben. Wer Angaben zu dem Mädchen machen kann, soll sich bei der Polizei in Fockbek unter Telefon 04331/332 26 60 melden.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken