Immobilie


Kaiserliche Post in Bordesholm: Das plant ein Investor mit dem Gebäude

Die ehemalige kaiserliche Post von 1889 in Bordesholm am Lindenplatz. Der Handwerksmeister Lars Thullesen aus Neumünster will das unter Denkmalschutz stehende Gebäude in den nächsten Jahren sanieren und vier Wohnungen integrieren. Links sind die Reste der zusammengebrochenen, aber vitalen Gerichtslinde zu sehen.

Die ehemalige kaiserliche Post von 1889 in Bordesholm am Lindenplatz. Der Handwerksmeister Lars Thullesen aus Neumünster will das unter Denkmalschutz stehende Gebäude in den nächsten Jahren sanieren und vier Wohnungen integrieren. Links sind die Reste der zusammengebrochenen, aber vitalen Gerichtslinde zu sehen.

Loading...

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken