Frau bedroht

Nach Übergriff auf Frau in Damp: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Überfall in Damp. (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Überfall in Damp. (Symbolbild)

Damp. Nach einem Übergriff am Dienstagabend in Damp sucht die Kriminalpolizei Eckernförde nach Zeugen. Den Angaben zufolge wurde gegen 22.15 Uhr eine 22-jährige Frau auf dem Rückweg zu ihrer Ferienwohnung angegriffen, als sie auf dem Gehweg vor der Ostseeresidenz zu Fuß unterwegs war. Ein unbekannter Mann habe sie in gebrochenem Deutsch aufgefordert, mitzukommen. Die junge Frau konnte sich jedoch losreißen. Sie blieb unverletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 30 bis 35 Jahre alt, auffällig groß (etwa 1,90 bis 1,95 Meter), sehr korpulent (ca. 130 kg), dunkle Haut, schwarze stoppelkurze Haare, silberner Nasenring, braune Augen, kein Bart. Zum Tatzeitpunkt hatte er eine lange tarnfarbene Hose sowie ein schwarzes T-Shirt getragen.

Lesen Sie auch

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Eckernförde unter der Rufnummer Tel. 04351 / 89 212 600 zu melden.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken