1000 Euro Schaden

Rad von Anhänger traf Sprinter

In Fockbek nahm die Polizei einen Sachschaden an einem Sprinter auf.

In Fockbek nahm die Polizei einen Sachschaden an einem Sprinter auf.

Fockbek. Der Fahrer (47) meldete am Montagnachmittag der Polizei, dass er in Richtung Heide unterwegs war, als ihm ein weißer Scania (blaue Stoßstange, blauer Zierstreifen) mit Anhänger entgegenkam. Von dem Anhänger löste sich ein Rad, welches mit der Front des Sprinters kollidierte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Er und etwaige Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Fockbek unter der Rufnummer 04331 / 3322660 zu melden.

Weitere Nachrichten aus Fockbek lesen Sie hier.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken