Radler-Frust kurz vor Eckernförde


Warum der Radweg noch so mies ist – oder ganz fehlt

Unterwegs auf Radtour von Eckernförde in Richtung Nord-Ostsee-Kanal oder Gettorf: Das Navi zeigt eine schöne Strecke. Aber die radweglose kurvenreiche Straße im Altenhofer Wald entpuppt sich als riskant. Und auf dem Radweg der B 76, der Alternative, holpert es streckenweise gewaltig.

Unterwegs auf Radtour von Eckernförde in Richtung Nord-Ostsee-Kanal oder Gettorf: Das Navi zeigt eine schöne Strecke. Aber die radweglose kurvenreiche Straße im Altenhofer Wald entpuppt sich als riskant. Und auf dem Radweg der B 76, der Alternative, holpert es streckenweise gewaltig.

Loading...

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen