So feierte Eckernförde die Sprottentage

Tausende zieht es zu Pfingsten über die Sprottentage am Eckernförder Hafen. Vor allem der Sonnabend und der Sonntag waren gut besucht.
01 / 12

Tausende zieht es zu Pfingsten über die Sprottentage am Eckernförder Hafen. Vor allem der Sonnabend und der Sonntag waren gut besucht.

Noch silbern vor dem Räuchern: Sprotten waren auf dem Hafenfest schnell vergriffen und mussten nachgeordert werden.
02 / 12

Noch silbern vor dem Räuchern: Sprotten waren auf dem Hafenfest schnell vergriffen und mussten nachgeordert werden.

Man muss sie probiert haben: Opsteekfru Stine, alias Christel Fries, gibt Besucher Mario Taron eine geräucherte Sprotte zum Verkosten.
03 / 12

Man muss sie probiert haben: Opsteekfru Stine, alias Christel Fries, gibt Besucher Mario Taron eine geräucherte Sprotte zum Verkosten.

Temperamentvolle Bühnenpräsenz: Die Rockabilly-Band Silverettes hatte den richtigen Groove am Freitagabend zum Anwärmen der Sprottentage.
04 / 12

Temperamentvolle Bühnenpräsenz: Die Rockabilly-Band Silverettes hatte den richtigen Groove am Freitagabend zum Anwärmen der Sprottentage.

Weiterlesen nach der Anzeige
„Völlig losgelöst“: Die Partyband United Four sorgte Sonnabendabend für Stimmung an der Hafenspitze.
05 / 12

„Völlig losgelöst“: Die Partyband United Four sorgte Sonnabendabend für Stimmung an der Hafenspitze.

Einmal über Eckernförde schweben: Das Riesenrad am Hafen macht es möglich.
06 / 12

Einmal über Eckernförde schweben: Das Riesenrad am Hafen macht es möglich.

Mit einer Schott’schen Karre wie dieser wurden früher die Fischkisten transportiert. Bringfriede Fischer vom Team „Alte Fischräucherei“ kennt sich mit der Historie aus.
07 / 12

Mit einer Schott’schen Karre wie dieser wurden früher die Fischkisten transportiert. Bringfriede Fischer vom Team „Alte Fischräucherei“ kennt sich mit der Historie aus.

Seifenblasen begeistern alle Kinder. Amelie (6) produziert ein schillerndes Gebilde nach dem anderen.
08 / 12

Seifenblasen begeistern alle Kinder. Amelie (6) produziert ein schillerndes Gebilde nach dem anderen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Bei den Balteckbars stellt sich Momme (15) einer Fitness-Challenge unter den Augen von Jan-Ole Hoffmann (links).
09 / 12

Bei den Balteckbars stellt sich Momme (15) einer Fitness-Challenge unter den Augen von Jan-Ole Hoffmann (links).

Das Akkordeonorchester Eckernförde konnte aus Krankheitsgründen nicht auftreten. Leiterin Meike Salzmann spielte dennoch virtuose Melodien mit ihrem Duo-Partner Ulrich Lehna (Klarinette).
10 / 12

Das Akkordeonorchester Eckernförde konnte aus Krankheitsgründen nicht auftreten. Leiterin Meike Salzmann spielte dennoch virtuose Melodien mit ihrem Duo-Partner Ulrich Lehna (Klarinette).

 
Anzeige

Update

Podcast