Baustelle A7

Sperrung ab Rendsburger Kreuz bis Warder

Foto: Zwischen Rendsburger Kreuz und Warder ist die Autobahn eine Baustelle.

Zwischen Rendsburger Kreuz und Warder ist die Autobahn eine Baustelle.

Rendsburg. In dem Bereich befindet sich eine Großbaustelle. Der Landesbetrieb lässt die Fahrbahn in beide Richtungen von Grund auf erneuern. Die Arbeiten haben im August vergangenen Jahres in Richtung Flensburg begonnen. Seit Anfang des Jahres lässt die Behörde die Fahrbahn in Richtung Hamburg erneuern. Der Verkehr fließt über verengte Spuren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neue Markierungen nötig

Wegen des schlechten Wetters in den vergangenen Tagen habe sich Fahrbahnmarkierung gelöst. Die Vollsperrung sei nötig, um neue Streifen in der Nacht zum Sonnabend in der Zeit von 19 bis 6 Uhr aufzubringen.

Umleitung Richtung Neumünster-Nord

Der Verkehr in Richtung Hamburg werde ab dem Rendsburger Kreuz über die Umleitung U 56 in Richtung Neumünster-Nord umgeleitet. Die Strecke führt über die Bundesstraßen 202 und 77 in Richtung Jevenstedt und von dort aus über die Landesstraße 328 nach Neumünster-Nord.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken