Suche beendet

43-jähriger Vermisster aus Flintbek wieder da

Ein 43-Jähriger aus Flintbek wurde vermisst. Eine Woche nach seinem Verschwinden ist er wieder da.

Ein 43-Jähriger aus Flintbek wurde vermisst. Eine Woche nach seinem Verschwinden ist er wieder da.

Flintbek. Der 43-jährige Mann aus Flintbek, der seit dem 27. Juni vermisst wurde, ist am Montag, 4. Juli, wieder nach Hause zurückgekehrt. Wie die Polizei mitteilt, steht eine Straftat nicht im Zusammenhang mit seinem Verschwinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Da die öffentliche Suche nach dem Vermissten beendet wurde, wurden die Personenbeschreibung und das Foto des Mannes aus diesem Artikel entfernt.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen