Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kronshagen

Waldorf-Kita am Steindamm geplant

Foto: Nach Angaben aus dem Rathaus will die Freie Waldorfschule Kiel im Steindamm 10 einen Kindergarten mit einer altersgemischten Gruppe einrichten. Bis zum Sommer soll der Umbau erfolgen.

Nach Angaben aus dem Rathaus will die Freie Waldorfschule Kiel im Steindamm 10 einen Kindergarten mit einer altersgemischten Gruppe einrichten. Bis zum Sommer soll der Umbau erfolgen.

Kronshagen.„Das wäre ein Beitrag zur Entlastung der derzeit angespannten Situation bei der Kinderbetreuung“, sagte Ausschussvorsitzender Georg Lentsch (SPD). Derzeit bietet Kronshagen 307 Plätze im Elementarbereich und 154 Krippenplätze an. Durch das Vorhaben des Schulvereins kämen ab dem Kindergartenjahr 2019/20 in der altersgemischten Gruppe zehn Plätze für Ü3- und fünf Plätze für U3-Kinder hinzu.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Waldorf-Kinder sollen im Steindamm 10 betreut werden

Der Schulverein hatte sich bereits vor drei Jahren um die Aufnahme in den Bedarfsplan bemüht und dafür die Unterstützung des Ausschusses erhalten. Allerdings gelang es dem Verein nicht, einen geeigneten Immobilie in Kronshagen zu finden. Nach Angaben der Verwaltung ist er jetzt im Steindamm 10 fündig geworden. Das Wohnhaus mit Garten soll bis zum Sommer für die Kinderbetreuung umgebaut werden.

Verein erhält keine Defizit-Abdeckung durch die Gemeinde

Seit 1972 betreibt der Waldorfverein einen Kindergarten in Molfsee, 2010 kam eine weitere Kita auf dem Schulgelände in Kiel-Hasseldieksdamm hinzu. Auch Kinder aus Kronshagen werden in diesen privaten Einrichtungen betreut. Für sie zahlt der Kreis Rendsburg-Eckernförde eine Kostenausgleichspauschale. So soll es künftig auch in Kronshagen sein. Anders als bei anderen Kindertagesstätten wird es bei der Waldorf-Kita keine Defizitabdeckung durch die Gemeinde geben. Dafür müsste eine sogenannte Trägervereinbarung geschlossen werden.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.