Terminchaos bei der AWR

Warum die Papiertonnen gerade überquellen

Volle Tonne? Die Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde meldet einen Fehler bei der Terminkoordination der Papierabfuhr. In Eckernförde etwa wurde nicht am 11./12. Januar abgeholt - und die Tonnen quellen jetzt über. Stattdessen kommt der Müllwagen jetzt am 18./19. Januar und danach wie regulär alle vier Wochen.

Volle Tonne? Die Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde meldet einen Fehler bei der Terminkoordination der Papierabfuhr. In Eckernförde etwa wurde nicht am 11./12. Januar abgeholt - und die Tonnen quellen jetzt über. Stattdessen kommt der Müllwagen jetzt am 18./19. Januar und danach wie regulär alle vier Wochen.

Eckernförde/Borgstedt. Das kannst du in die Tonne packen – oder auch nicht. Im Bereich der Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR) stockt die Altpapierabfuhr gerade. Auch in Melsdorf gibt es das Problem. Ursache ist ein Fehler bei der Terminkoordination.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bürger dürfen die Mehrmengen, für die sie im regulären Vier-Wochen-Rhythmus eigentlich gar nicht bezahlen, jetzt einfüllen oder in Kartons oder gebündelt neben Tonne oder Container stellen. Das Abfuhrunternehmen nimmt sie im Auftrag der AWR gratis mit beim verschobenen Termin. Das teilt die AWR jetzt mit.

Ausgerechnet zu Jahresbeginn, wo noch massenhaft mehr Müll aufgrund der vergangenen Feiertage angefallen ist, sind die Papierbehälter randvoll und bleiben stehen. Darüber dürften sich bereits viele betroffene Bewohner geärgert oder zumindest gewundert haben. Normalerweise lässt die AWR die Tonnen durch ein anderes Unternehmen im vierwöchigen Abstand leeren. Bei diesem Dienstleister sei nun der Fehler passiert, heißt es in den Mitteilungen der AWR.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Melsdorf Verschiebung um zwei Wochen

In größerem Maß betroffen sind Einwohnerschaft und Gewerbetreibende in der Stadt Eckernförde. Hier wären die Tonne und Container, die vierwöchentlich geleert werden, normalerweise am Dienstag und Mittwoch, 11. und 12. Januar, dran gewesen. Die korrekten Termine lauten jetzt Dienstag/Mittwoch, 18./19. Januar. Ab diesem Zeitpunkt stimmt der Vier-Wochen-Rhythmus wieder. In der Gemeinde Melsdorf bei Kiel verschiebt sich die Papierabholung momentan sogar um zwei Wochen.

Lesen Sie auch

Die Bitte der AWR in Borgstedt: Alles, was nicht in die vollen Tonnen und Container passt, möge in Pappkartons oder in Bündeln neben die Behälter gestellt werden. Auch dürfen die Tonnen ausnahmsweise randvoll gestopft werden, wenn man nur ein reduziertes Volumen gebucht hat. Einmalig ist die Mehrmenge nicht zu bezahlen. Alles wird laut AWR mitgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer gerade Zweifel hat, welche Abfuhrtermine jetzt im Wohnort anstehen, findet alle gültigen neuen Termine auf der Website der AWR. Man gibt Wohnort wie Straße ein und erhält automatisch den neuen Abfuhrkalender. Das trifft auch für den Restmüll, die gelbe Tonne und den Bioabfall zu.

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken