Besonderer Advent

Wie Gettorf der Kirche St. Jürgen zweimal Glanz verleiht

Jedes Jahr bringen Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem auch in die St.-Jürgen-Kirche Gettorf. Das Bild zeigt den besonderen Gottesdienst im Winter 2019.

Jedes Jahr bringen Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem auch in die St.-Jürgen-Kirche Gettorf. Das Bild zeigt den besonderen Gottesdienst im Winter 2019.

Gettorf. Zwei besondere Ereignisse geben dem dritten Adventswochenende in Gettorf Glanz. Am Sonnabend, 11. Dezember, lädt der Gettorfer Gospelchor Get Spirit um 18 Uhr in die Konzertkirche St. Jürgen ein. Im Kerzenschein hört das Publikum Swing- und Gospeltitel, solistische Balladen und amerikanischen Weihnachtslieder. Am Sonntag, 12. Dezember, um 16 Uhr und um 17.15 Uhr leuchtet die Kirche Gettorf dann im Friedenslicht. Die örtlichen Pfadfinder haben es aus Bethlehem empfangen und geben es Kirche an Gottesdienstbesucherinnen und -besucher weiter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Publikum der Friedenslichtfeier füllt normalerweise die gesamte St.-Jürgen-Kirche. Zuletzt konnte sie im großen festlichen Rahmen im Advent 2019 stattfinden. Angesichts der aktuellen Corona-Bedingungen gibt es am dritten Advent 2021 zwei Gottesdienste hintereinander für jeweils nur die Hälfte der möglichen Gäste des historischen Gotteshauses. Zu beiden Terminen müssen sich die Teilnehmenden vorher anmelden. Es gilt außerdem die 3G-Regel (geimpft, genesen oder aktuell getestet). Die Bescheinigungen werden kontrolliert.

3G fürs Friedenslicht, 2G beim Gospelkonzert in Gettorf

Anmeldungen erfolgen unter Tel. 04346/938892 oder E-Mail: anmeldung@kirche-gettorf.de. Wer teilnimmt, darf eine Laterne mitbringen, um das Licht in der Kirche von den Pfadfindern zu empfangen und nach Hause zu tragen. Die Leitung beider Feiern hat Pastor Frank Boysen. Rechtzeitiges Eintreffen ist aufgrund der Kontrolle ratsam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für das Chorkonzert am Sonnabend meldet man sich nicht an, kann aber nur teilnehmen, wenn man doppelt geimpft oder vor maximal sechs Monaten von Corona genesen ist (2G-Regel). Auch diese Dokumente werden genau kontrolliert, und die Zahl der Sitzplätze ist eingeschränkt. Der Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Neben dem Chor sind zahlreiche Solostimmen zu hören in dem Programm mit Titel „Xmas Gospel“: Yvonne Büll, Nicole Greggersen, Sandra Mohr, Louise Hinzmann, Paulina Plehwe und Axel Neugebauer. Die Instrumentalcombo von Get Spirit besteht aus Stefan Zurborg (Gitarre), Wulf Schnaase (Bass), Thore Hahn (Schlagzeug) und Julia Uhlenwinkel (Piano).

Mehr aus Rendsburg-Eckernförde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen