Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Thema Rieseby

Rieseby

Alle Artikel zu Rieseby

Autofahrer müssen ab kommender Woche auf der Bundesstraße 203 zwischen Eckernförde/B76 und Barkelsby mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr saniert in diesem Bereich von Montag, 9. September, bis Ende November zwei Brücken.

Christoph Rohde 05.09.2019

Folgen für Altersvorsorge - Minuszins: "Es braut sich was zusammen"

Strafzinsen auf Bankguthaben – das könnte für private Sparer Realität werden, denn eine weitere Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank auf bis zu -0,6 Prozent steht an. Weshalb diese Geldpolitik verheerend ist, erklärt Sönke Saß, Vorstandsmitglied der Eckernförder Bank im Interview.

Tilmann Post 01.09.2019

Veranstaltungen + Termine - Blick in den 31.08.2019

Es kesselt beim Werner-Rennen, ein Kälberstall verwandelt sich in die Karibik, beim "Lauf ins Leben" werden Spendengelder gesammelt und es gibt das Festival am kleinen Strand: Wir verraten Ihnen im Blick in den Tag, was Sie am Sonnabend, 31. August 2019, in Schleswig-Holstein erleben können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.08.2019

Rund um Eckernförde - Wo gibt es noch Neubaugebiete?

In den kommenden Jahren entstehen in den Gemeinden des Altkreises Eckernförde mehr als 200 neue Häuser. Wer ein Eigenheim für sich und seine Familie bauen möchte, muss jedoch schnell sein. Denn die Grundstücke in den Neubaugebieten zwischen Altenholz und Damp sind begehrt. Hot Spot ist Eckernförde.

Tilmann Post 29.08.2019

Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz in Rieseby (Kreis Rendsburg-Eckernförde) von einem Jugendlichen verletzt worden. Der 17-Jährige hat versucht, die Beamten zu schlagen. Er soll zuvor eine junge Frau belästigt haben.

19.08.2019

Großer Umzug, aber nur geringe Wirkung. 150 Demonstranten marschierten am Donnerstag durch Rieseby. Sie wollten einen Beschluss der Gemeindevertreter zum Verkauf der Alten Post verhindern. Der bescheidene Erfolg: Statt zum Jahresende müssen Nutzer das Gebäude erst zum 31. August 2020 räumen.

Rainer Krüger 16.08.2019

Der Schock über die Anfang August in Rieseby gefundene Babyleiche sitzt tief. Der Fall macht Andrea Hackbart und Gabriele Trede-Atayi von der Eckernförder Beratungsstelle „!Via“ betroffen – sie hätten der 26-Jährigen, die ihr Kind offenbar allein zur Welt gebracht hat, möglicherweise helfen können.

Tilmann Post 10.08.2019

Im Fall der in Rieseby gefundenen Babyleiche ist trotz Obduktion unklar, wie das Kind zu Tode gekommen ist. Zwar habe die Staatsanwaltschaft Kiel "keine Hinweise auf einen gewaltsamen Tod", sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Montag. Dieser könne aber auch nicht ausgeschlossen werden.

Niklas Wieczorek 05.08.2019

Nach dem Fund eines toten Babys auf einem Feld bei Rieseby hat die Kieler Staatsanwaltschaft weitere Untersuchungen des Leichnams in Auftrag gegeben. "Nach Abschluss der Obduktion haben wir keine Hinweise auf einen gewaltsamen Tod", sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Montag.

05.08.2019

Nach dem Fund eines toten Babys am vergangenen Donnerstag herrscht in Rieseby große Betroffenheit. Die Bürgermeisterin und der Pastor der Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde äußerten sich am Wochenende schockiert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.08.2019

Ein grausiger Fund am Donnerstagabend für Aufregung gesorgt: Nachdem Anwohner eine verweste Babyleiche gefunden hatten, ermittelte die Kripo Kiel die Mutter – und ließ sie auf dem Wacken-Festival festnehmen.

03.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10