Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Schönberg

Schönberg

Anzeige

Alle Artikel zu Schönberg

Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige trifft die Coronakrise besonders hart. Viele mussten ihre Geschäfte schließen, bei einigen brechen infolge der Pandemie Aufträge weg. Schleswig-Holsteins Landesregierung hat nun verkündet, wie sie diesen Gruppen finanziell helfen möchte.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.03.2020

Zwischendurch auch mal eine gute Nachricht von der Corona-Front: 24 Stunden lang hat Neumünster keine weiteren Fälle einer Infizierung zu melden. Es bleibt weiterhin bei sieben betroffenen Menschen. Die Zahlen im ganzen Land Schleswig-Holstein steigen allerdings weiter.

Thorsten Geil 20.03.2020

Buchhandlung Krauskopf - Lesen in Zeiten der Corona-Krise

Die Stadtbücherei ist geschlossen und Internetdienste haben Lieferschwierigkeiten. Damit die Menschen in Zeiten von Corona nicht auf neuen Lesestoff verzichten müssen, bietet die Buchhandlung Krauskopf in Neumünster Literaturtipps per Telefon und verschickt Bücher per Postversand nach Hause.

Susanne Wittorf 20.03.2020

"Das soziale Leben in Neumünster wurde stark reduziert – das merken wir besonders im Stadtverkehr“, sagt Sonja Kessal, Chefin der Linienbusse bei den Stadtwerken Neumünster (SWN). Die Fahrgastzahlen seien durch Corona in dieser Woche gesunken. Darum gibt es jetzt einen abgespeckten Sonderfahrplan.

Thorsten Geil 20.03.2020

Über das Coronavirus sind viele Informationen im Umlauf. "Viele davon sind falsch", sagt Prof. Alexander Katalinic von der Universität Lübeck. Er will Interessen-frei und evidenzbasiert dagegenhalten und sagt: Schleswig-Holstein hat bei der Bekämpfung eine bessere Ausgangsposition als Hamburg.

Heike Stüben 20.03.2020

Kirche in Corona-Zeiten - Beten und Singen auf Distanz

Um das Corona-Ansteckungsrisiko zu verringern, wird in den Kirchen kein Gottesdienst gefeiert. Damit die Gemeinschaft trotzdem erlebbar bleibt, ruft die Christuskirche Kronshagen nun zu Gebet und Gesang aus der Distanz auf. Jeden Sonntag, um 10.30 Uhr und täglich um 12 Uhr, läuten dazu die Glocken.

Sven Janssen 20.03.2020

Corona beschäftigt und bedroht auch die Geschäftswelt in Kronshagen. Der Vorstand des Gewerbe- und Handelsvereins (GHK) richtet nun einen Appell an die Bürger, die noch geöffneten Geschäfte zu unterstützen. Gleichzeitig sei auch Solidarität gegenüber den Kunden und innerhalb der Betriebe gefragt.

Florian Sötje 20.03.2020

Die Bundesregierung kippt de facto das Verbot für ausländische Unternehmen, Ladung in Deutschland zu transportieren - das soll der Versorgungssicherheit in der Corona-Krise dienen. Dafür wird das Kabotageverbot ausgesetzt. Für die Speditionen hierzulande könnte das unliebsame Konkurrenz bedeuten.

Florian Hanauer 20.03.2020

An normalen Tagen stehen die Kunden an der Kasse Schlange. In Zeiten von Corona draußen auf dem Parkplatz. Edeka Möller in Bad Bramstedt hat diverse Schutzvorkehrungen für Mitarbeiter und Kunden getroffen. Dazu zählen auch Wachmänner, die die Kunden nur nacheinander hineinlassen.

Einar Behn 20.03.2020

Das Wochenende entscheidet über eine mögliche Ausgangssperre: Damit nicht massenweise Menschen nach Laboe und Schönberg pilgern, ergreifen die beiden Ostseebäder drastische Maßnahmen.

Astrid Schmidt 20.03.2020

Es soll sonnig werden am Wochenende. Und genau das bereitet beliebten Ausflugszielen wie Strande Sorge. Deshalb stellt das Ostseebad noch am Freitag Schilder auf, um zu vermeiden, dass Tagestouristen den Ort fluten. Auch Laboe und Schönberg greifen zu drastischen Maßnahmen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 20.03.2020

Es ist eigentlich Saisonstart in Schönberg. Doch Michael Lind Pedersen muss den Betrieb im Hotel am Rathaus schließen. Gaststube, Saal und Hotelzimmer bleiben leer. Doch das Personal arbeitet weiter. „Wir wollen die Zeit nutzen, das Haus fit zu machen für den Neustart“, so der Hotelier.

Astrid Schmidt 19.03.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige