Urkundenfälschung und Betrug


Motoren illegal verkauft: 52-Jähriger schädigt Norderstedter Firma um 56.000 Euro

Zahlreiche Tohatsu-Außenbordmotoren (kleines Bild) verschiedener Größe und Stärke verkaufte der Angeklagte, hier abgeschirmt durch Pflichtverteidigerin Ariane Taher, führte den Erlös aber nicht an seine Firma ab.

Zahlreiche Tohatsu-Außenbordmotoren (kleines Bild) verschiedener Größe und Stärke verkaufte der Angeklagte, hier abgeschirmt durch Pflichtverteidigerin Ariane Taher, führte den Erlös aber nicht an seine Firma ab.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen