Itzstedt


Angst ums Grundwasser in Itzstedt: Blei und Schwermetall im Boden

Bürgermeister Helmut Thran aus Itzstedt steht an den Regenrückhaltebecken der Gemeinde. Direkt neben dem Gelände befindet sich der Schießplatz. Der Boden am Regenrückhaltebecken muss ausgetauscht werden, weil er stark mit Blei und anderen Schadstoffen belastet ist. Gutachten haben ergeben, dass die Verunreinigungen durch die Wurfscheibenanlage des Schützenvereins verursacht worden sein könnten.

Bürgermeister Helmut Thran aus Itzstedt steht an den Regenrückhaltebecken der Gemeinde. Direkt neben dem Gelände befindet sich der Schießplatz. Der Boden am Regenrückhaltebecken muss ausgetauscht werden, weil er stark mit Blei und anderen Schadstoffen belastet ist. Gutachten haben ergeben, dass die Verunreinigungen durch die Wurfscheibenanlage des Schützenvereins verursacht worden sein könnten.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken