Tanz um den Roland


Sebastian Kühl ist neuer Jüngster der Fleckensgilde Bad Bramstedt

Damit er neben seinen Pflichten als neuer, erster Jüngster auch noch seinem Hobby, dem HSV nachkommen kann, erhielt Sebastian Kühl (Mitte) eine entsprechende Karte vom Öllermann Andreas Seller (links) und Gildemeister Ansgar Schroedter.

Damit er neben seinen Pflichten als neuer, erster Jüngster auch noch seinem Hobby, dem HSV nachkommen kann, erhielt Sebastian Kühl (Mitte) eine entsprechende Karte vom Öllermann Andreas Seller (links) und Gildemeister Ansgar Schroedter.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen