Bad Segeberg, Ellerau und Mözen

Mehrere Einbrüche im Kreis Segeberg: Einbrecher scheitern in einem Fall an Türsicherungen

Einbrecher machten sich in mehreren Orten des Kreises Segeberg zu schaffen.

Einbrecher machten sich in mehreren Orten des Kreises Segeberg zu schaffen.

Kreis Segeberg. Einbrecher trieben im Kreis Segeberg gleich mehrfach ihr Unwesen: Bei einem Einbruch in Ellerau erbeuteten sie Schmuck und Bargeld. In Mözen mussten sie ohne Beute abziehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zunächst versuchten unbekannte Täter am Dienstag in Mözen in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße einzudringen. Irgendwann zwischen 6.20 Uhr und 14.20 Uhr machten sie sich an der mechanischen Sicherheitseinrichtung der Tür zu schaffen, scheiterten aber.

Einbruch in Bad Segeberg und Ellerau: Schmuck und Bargeld gestohlen

In Bad Segeberg dagegen hatten Einbrecher Erfolg. Sie verschafften sich zwischen 18 und 21 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Havkamp. Zur Beute konnte Sandra Firsching, Pressesprecherin der Polizeidirektion Bad Segeberg, keine Angaben machen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Am selben Tag drangen Einbrecher in ein Haus in Ellerau, Vorderer Kamp, ein. Die Bewohner waren am Dienstag zwischen 6.30 Uhr und 18.30 Uhr nicht zuhause. Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Polizeidirektion Segeberg bittet um Hinweise

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen. Sie sucht Zeugen, die in der Nähe der Tatorte verdächtige Menschen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04101/2020 oder per E-Mail an SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de entgegen.

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen