Landleben


Familie Schön in Struvenhütten ist bald umzingelt von Funkmasten und Windrädern

David Schön und seine Familie ärgern sich darüber, dass ihre Anliegen beim Errichten eines neuen Sendemastes in Struvenhütten nicht beachtet wurden. Sie wohnen direkt neben dem Mast, der gerade gebaut wird. In Sichtweite steht bereits ein Funkmast.

David Schön und seine Familie ärgern sich darüber, dass ihre Anliegen beim Errichten eines neuen Sendemastes in Struvenhütten nicht beachtet wurden. Sie wohnen direkt neben dem Mast, der gerade gebaut wird. In Sichtweite steht bereits ein Funkmast.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen