Neuer Imbiss in Itzstedt


"Goldies" muss den großen Hunger stillen

Der jetzt im Ruhestand befindliche 68-jährige Klaus Siegenthaler (links), Vorbesitzer der Immobilie an der B432 in Itzstedt, ließ es sich nicht nehmen, als erster Kunde von der Familie Razzaq bedient zu werden und seine in Wakendorf II lebende Familie mit asiatischen Speisen zu versorgen.

Der jetzt im Ruhestand befindliche 68-jährige Klaus Siegenthaler (links), Vorbesitzer der Immobilie an der B432 in Itzstedt, ließ es sich nicht nehmen, als erster Kunde von der Familie Razzaq bedient zu werden und seine in Wakendorf II lebende Familie mit asiatischen Speisen zu versorgen.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken