Bauland immer knapper


In Bad Segeberg sollen Einheimische bald bevorzugt werden

Im Stadtteil Klein Niendorf soll ein seit Jahrzehnten brach liegendes Gebiet endlich von privaten Investoren bebaut werden. Noch wird allerdings über das „Wie“ gestritten.

Im Stadtteil Klein Niendorf soll ein seit Jahrzehnten brach liegendes Gebiet endlich von privaten Investoren bebaut werden. Noch wird allerdings über das „Wie“ gestritten.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken