Henstedt-Ulzburg


Kommt die neue Schlappenmoorbrücke für 110.000 Euro?

Die Alster hat im Bereich der ehemaligen Schlappenmoorbrücke und jetzigen Furt zurzeit viel Wasser. Ein Durchqueren zu Fuß ist nicht möglich - und neuerdings auch nicht gestattet. Viele Bürger wünschen sich eine neue Brücke. Der Umweltausschuss Henstedt-Ulzburg diskutiert darüber in der kommenden Sitzung.

Die Alster hat im Bereich der ehemaligen Schlappenmoorbrücke und jetzigen Furt zurzeit viel Wasser. Ein Durchqueren zu Fuß ist nicht möglich - und neuerdings auch nicht gestattet. Viele Bürger wünschen sich eine neue Brücke. Der Umweltausschuss Henstedt-Ulzburg diskutiert darüber in der kommenden Sitzung.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken