Vorentwurf erarbeitet


Neues Kreishaus in Bad Segeberg: Das plant die Kreisverwaltung jetzt anders

So soll das neue Gebäudeensemble der Kreisverwaltung an der Hamburger Straße in Bad Segeberg aussehen. Hinten links und in der Mitte der Neubau nach Abriss von Haus A und Verbindungsgang, davor der Sitzungs-Pavillon. Vorn rechts ist, nach dem Abriss des Archivs, die neue Kantine geplant. Nicht zu sehen ist hinten rechts neben dem hohen Haus B das geplante große Parkhaus.

So soll das neue Gebäudeensemble der Kreisverwaltung an der Hamburger Straße in Bad Segeberg aussehen. Hinten links und in der Mitte der Neubau nach Abriss von Haus A und Verbindungsgang, davor der Sitzungs-Pavillon. Vorn rechts ist, nach dem Abriss des Archivs, die neue Kantine geplant. Nicht zu sehen ist hinten rechts neben dem hohen Haus B das geplante große Parkhaus.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen