Corona-Regeln ab 20. September


Ohne Maske und Abstand: So reagieren Segeberger Betriebe auf Lockerungen

Mit der 3G Regel – geimpft, genesen, negativ getestet – können ab 20. September in vielen Bereichen Abstände und Masken entfallen, in der Gastronomie etwa, im Kino oder Fitnessstudio. Viele Betriebe freuen sich auf die Lockerungen, aber es gibt auch Zweifel.

Mit der 3G Regel – geimpft, genesen, negativ getestet – können ab 20. September in vielen Bereichen Abstände und Masken entfallen, in der Gastronomie etwa, im Kino oder Fitnessstudio. Viele Betriebe freuen sich auf die Lockerungen, aber es gibt auch Zweifel.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen