Nach Debakel am Moorstücken


230 Plätze fehlen: Parteien suchen nach neuen Standorten für Kita in Bad Bramstedt

Unter dem Eindruck des Flüchtlingsstromes 2015 plante die Stadt am Tegelbarg vier solcher Häuser. Eins wurde nur realisiert, sodass auf dem Gelände noch ausreichend Platz für eine Kita wäre.

Unter dem Eindruck des Flüchtlingsstromes 2015 plante die Stadt am Tegelbarg vier solcher Häuser. Eins wurde nur realisiert, sodass auf dem Gelände noch ausreichend Platz für eine Kita wäre.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen